Thomas (voc, k)

Thomas wurde 1967 in Gera geboren. Nach seiner Grundschulzeit in Sachsen wechselt er auf Grund seiner Seh-Behinderung auf ein blindenspezifisches Gymnasium in Berlin. Mit 6 Jahren erhielt Thomas seinen ersten Klavierunterricht und schon bald hatte er seinen Berufswunsch klar vor Augen: Musiker.

So studierte er an der Franz-Liszt–Hochschule und schloss als diplomierter Musikpädagoge „Fachrichtung Klavier“, Musiktheoretiker, Komponist und Sänger sein Studium erfolgreich ab.

Schon während dieser Zeit trat er als Sänger und Songwriter auf, arbeitete als Studiomusiker und Arrangeur. Schon bei Gründung der Mundartrockband „DR. LOB“ wird Thomas' besondere textliche Begabung deutlich: das Verschmelzen von Ernst und Humor.

Nach seiner persönlichen Hinwendung zu Gott beschließt Thomas, ausschließlich Musik zur Ehre Gottes zu machen. Mit seinen eigenen Songs ist er nun schon seit vielen Jahren im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, in Konzerten, Musikgottesdiensten und Workshops.

KONZERT LICHTENAU, 08.01.2017, 16 Uhr, Ev.-Luth. Kirchgemeinde, Niederlichtenau, Kirchgasse 2b, 09244 Lichtenau Alle Termine